ON-BOARD CATERING


Als Railcaterer bewirtschaften wir derzeit die Begleitwagen der Rollenden Landstraße.

Durch eine geschickte Kombination von Straßen- und Schienenverkehr können komplette Lastwagen bzw. Sattelzüge bestimmte Teilstrecken ihrer Route mit der Bahn zurücklegen.


So kann der LKW-Fahrer pausieren, während der LKW weiterbewegt wird. Die CO2-Ersparnis von 58,786.873 kg alleine im Jahr 2015 spricht für sich.

Als Dienstleister sind wir für das gastronomische Wohl der LKW-Fahrer während des Schienentransportes sowie für die Sauberkeit der Begleitwagen verantwortlich.